COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Alfaz del Pí / L' Alfàs - El Albir
Die Arbeiten an der Überdachung des Mehrzweck-Sportfeldes am Eingang des Polideportivo von Alfaz del Pí hat das Ayuntamiento de l’Alfàs del Pi aufgenommen. Es teilt sich mit der Provinzverwaltung in Alicante die Kosten von 220.000 Euro 1/1.
Meldung kommentieren

Unterstützung für den kreisweit agierenden Verein "Mujeres con Voz" für misshandelte Frauen hat das Ayuntamiento de l’Alfàs del Pi angekündigt. Der Verein beantwortete 2018 mehr als 700 telefonische und 500 persönliche Anfragen von Betroffenen. Er bietet kostenlose juristische Beratung und psychologische Betreuun, inklusive Gruppentherapie. Punktuell wird auch finanzielle Unterstützung geleistet, um zum Beispiel Abstellung von Wasser und Strom zu verhindern.
Meldung kommentieren

Eine 20-jaehrige Norwegerin hat im Centro de Salud von Alfaz del Pi eine Vergewaltigung durch mehreren junge franzoesische Touristen in deren Hotel-Appartement in Benidorm angezeigt. Ihre gleichaltrige Freundin zeigte leichtere sexuelle Uebergriffe durch junge Maenner aus der Gruppe an und schaffte die Flucht. Sie hatten die fuenf Franzosen per Instagram kennen gelernt, sich mit ihnen verabredet und waren mit ins Hotel gegangen. Die Polizei nahm die Franzosen fest und fuehrte sie Stunden vor ihrer geplanten Abreise dem Richter vor.
Aktualisierung am 9. August 2019:
Zwei der Beschuldigten gaben der spanischen Presse zufolge zu, Sex mit der jungen Frau gehabt zu haben, aber individuell und mit Zustimmung der Frau. Drei der jungen Franzosen im Alter von 18 und 19 Jahren wurden ins Gefängnis eingeliefert. Der französische Anwalt der Beschuldigten kündigte Einspruch gegen diese Entscheidung des Untersuchungsgerichtes an.
Bei der Identifizierung der Franzosen, deren Fotos in spanischen Medien veröffentlicht wurden, half ein französischer Gendarm, der im Rahmen eines regelmässigen Austauschprogrammes von Polizisten seinen sommerlichen Dienst in Altea versieht.
Meldung kommentieren

Während der Sommermonate führt das Rathaus von Alfaz del Pí Verbesserungsarbeiten in den drei Grundschulen der Gemeinde durch. In Albir erhält das Colegio Race de l´Albir eine Zugangstür für die Schulhöfe der Schüler und der Vorschule und werden die sanitären Anlagen ebenso auf Vordermann wie die Beleuchtung.
Ähnliche Arbeiten werden in den Schulen Veles y Vents und Santísimo Cristo del Buen Acierto erledigt, wo zudem angestrichen wird und die Spielgeräte eine Überholung erhalten. Insgesamt lässt sich die Gemeinde die jährlichen Überholungsarbeiten rund 20.000 Euro kosten.












Meldung kommentieren








Meldung kommentieren

Des Terror-Anschlags von Oslo und des Massakers an fast hundert jungen Menschen auf der norwegischen Insel Utoya am selben 22. Juli 2011 gedachte die Gemeinde Alfaz del Pí bei der Skulptur Utoya im "Friedenspark Johan Galtung". Die norwegische Kolonie von Alfaz ist die grösste und älteste in Spanien.
Meldung kommentieren

Ein 20-jähriger Brite musste mit Verletzungen durch Messerstiche ins Krankenhaus gebracht werden, die ihm in einer Bar an der Küste von El Albir, am Camino Viejo de Altea, ein 46-jähriger Landsmann zugefügt hatte. Der Streit fand morgens um 11 Uhr statt, die Guardia Civil verhaftete den Angreifer.
Meldung kommentieren

Edigio Toce hat von István Székely die Präsidentschaft des Rotary Clubs Internacional von Alfaz del Pí übernommen. Der Ortsverein wurde 2017 ins Leben gerufen und hat sich "die Förderung von Toleranz, Talent, Bildung und Frieden" sowie die Förderung der Benachteiligten auf die Fahnen geschrieben.
Meldung kommentieren

60 Freiwillige sammelten Ende Juni 2019 zu Lande und im Wasser an der Küste des Naturparks Serra Gelada von Alfaz del Pí 60 Kilo Müll ein, vor allem Plastik, PET-Verpackungen, Glas, Holz und Metall.













Meldung kommentieren








Meldung kommentieren

Weiter