COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
Home Meldungen Termine Die Küste Wochenpost Branchenbuch Leserforum Fotogalerie
Leserforum
Hier schreiben die "Leser" von costa-info.de
Nueva Jávea fordert kommunalen Finanzplan auf 3 und 10 Jahre
Ana Vasbinder, Oscar Antón, Amanda Dean, Francisco Catalá - Nueva Jáve, am 16.04.2009 um 11:35 Uhr
Antrag an das Bürgermeisteramt (Wiederholung vom 19/06/2008) – Gemeindlicher Finanzplan

D Francisco José Catalá Pérez, in Repräsentation von NUEVA JÁVEA,
Wohnhaft in Calle Historiador Roque Chabás nº 2, escalera 1, local 1 , Jávea, Stellt folgenden Antrag:

1. Vorgeschichte
Mit der derzeitigen schlechten wirtschaftlichen Situation und den neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen, ist die Erstellung eines gemeindlichen Finanzplanes unabdinglich, um eine Ausgewogenheit des Haushaltsplanes zu erreichen, wie es diese gesetzlichen Rahmenbedingungen vorschreiben.

2. Tatsachendarstellung
Die kontinuierliche lückenhafte Erarbeitung der Haushalsentwürfe im Rathaus hat die Gemeinde in eine untragbare Verschuldung gestürtzt, die die gesetzlich geforderte Einhaltung der Ausgewogenheit des Haushaltsentwurfes unmöglich macht. Dieser Umstand bewirkt bereits Schwierigkeiten im täglichen Verwaltungsgeschäft und macht kurz- oder mittelfristige Investitionen völlig unmöglich.

Die vergangenen guten wirtschaftlichen Jahre wurden nicht für produktive Investitionen genutzt, sondern ganz im Gegenteil wurden zahlreiche langfristige Obligationen in Kauf genommen, teilweise völlig sinnlos, die ihrerseits den Haushalt ohne jeglichen Spielraum in ein starres Korsett zwingen.

3. Antrag
In Anbetracht des oden Angeführten und um die ersehnte Ausgewogenheit des Haushaltsentwurfes zu erreichen, beantragen wir, dass Herr Eduardo Monfort, Bürgermeister von Jávea:

a. unumgänglich einen Finanzplan für die Gemeinde auf drei und zehn Jahre Sicht in Auftrag gibt, damit die kommenden Gemeinderäte die Zukunft unserer Gemeinde verantwortlich gestalten können
b. Erlangen eines verbindlichen Versprechens aller politischen Gruppierungen zur Restrukturierung der Organisationsstruktur der Gemeinde (funktionelles Organigramm, Einführung der neuen Technologien etc)
c. Erarbeitung eines Planes zur wirtschaftlichen Nutzung des Gemeindeeigentums und dessen Optimisierung
d. Entwicklung eines Finanz-Effizienz-Planes (Autofinanzierung, Innovation,
Verwaltung …)

Jávea 19. Juni 2008 (neu eingereicht im April 2009)

Ana Vasbinder Oscar Antón Amanda Dean Francisco Catalá