COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
Home Meldungen Termine Die Küste Wochenpost Branchenbuch Leserforum Fotogalerie
Leserforum
Hier schreiben die "Leser" von costa-info.de
Rest. St. Andrews, Benissa-San Jaime: Abzocke & Covid-Foul
Heidi Spitzer, am 09.07.2020 um 16:11 Uhr
Wir Deutsche leben in Moraira und sind keine Touristen aber im Rest./Bar/Pool
St.Andrews, Micheta San Jaime, Benissa hat man versucht uns abzuzocken.Erst wurde uns gesagt, dass beide Köche erkrankt seien und es keine Tapas geben würde, sondern nur Fleisch mit Saltat. Dann kamen nach und nach Spanier, die alle Tapas bestellten und dies bekamen. Als wir dann die Rechnung bestellten, grosser Schock. Keine Übereinstimmung des angefragten Preises. Alles exta abgerechnet +40% mehr.
Auch keine Einhaltung von Coronaregeln.
Die Besucher kamen,, gingen in den angrenzenden Pool, um danach mit Badebekleidung (Männer mit haarigem Oberkörper) ins Restaurant, in die Korbstühle zu setzen, um ihre Tapas zu essen.
Wir waren mit normaler Kleidung im Rest.
Wo ist da die Hygiene (badenasse und verschwitze Korbstühle)gegeben. !!??
Ist dies die "Neue Normalität" in
Coronazeiten !!??
Re: Rest. St. Andrews, Benissa-San Jaime - (Wladimir)
Wladimir, am 22.07.2020 um 23:07 Uhr
Essen, wie Gott in Deutschland, -- lehrte Johann Lafer, als er den Deutschen leckere Rezepte aus einfachen Zutaten erklären wollte. Man kann nicht verlangen, das auch andere Nationen plötzlich dasselbe nachkochen und das Niveau halten. Wer nun kein Kantinenfraß, lieblos zusammengeschustert und durch die Mikrowelle gejagt vorgeworfen haben möchte, der soll schon runter von der Couch, Arme hoch strecken und tief einatmen.
Und wenn du schon stehst, kannst gleich in die Kneipe gehen.
Re: Deutsche sehr beliebt! Kann nicht meckern!
Schmidt, am 15.07.2020 um 00:02 Uhr
Deutsche sind hier genauso beliebt bzw. unbeliebt wie alle anderen Ausländer. Allerdings sind die Deutschen Residenten, verglichen mit anderen Nationen, einzigartig im Opponieren gegeneinander. Während andere Nationen zusammenhalten werden Deutsche hier von anderen Deutschen angeschwärzt oder schlechtgemacht, wie zum Beispiel von Erika. Andere Feedbacks auf hiesige berechtigte Unmutsäußerungen bzw. Kritik bestätigen das zusätzlich. Beispiel "meist Stammtischwissen und Beleidigungen".
Re: Abzocke & Covid-Foul: Madrilenen u. Valencianer hier unbeliebt
W.H., am 14.07.2020 um 00:01 Uhr
#Erika

Wahrscheinlich sind Sie noch nicht lange hier und haben keinen Kontakt zur Bevölkerung, es ist umgekehrt.
Madrilenen und Valencianos (aus Valencia Stadt, nicht Provinz Valencia), sind hier sehr unbeliebt bei der Bevölkerung und ich mmuss die auch nicht hier haben. Ob ich bei denen beliebt bin spielt keine Rolle, ich lebe hier und die irgendwo.
Re: St. Andrews: Ausnahme, z. B. im Perlas, Moraira, alles prima
Jörg, am 13.07.2020 um 09:39 Uhr
Das ist natürlich richtig ärgerlich, wenn man sich auf einen tollen Abend bei leckerem Essen freut.
Also wir waren schon kurz nachdem die Möglichkeit wieder war im Restaurant Las Perlas in Moraira und haben die Tapas in der Speisekarte nach dem Motto, wir nehmen Seite 1 und 2 bestellt.
Das Essen war super lecker und alles frisch, die Preise absolut gleich wie vor dem Lockdown und zu der Zeit war es richtig gemütlich, da viel weniger Gäste da waren.
Der Wirt und seine Mitarbeiter sind sehr freundlich.
Also lasst euch nicht abhalten. Unsere Gastronomen brauchen uns Residenten, nicht nur die Touristen halten die Geschäfte am Leben.
Jeder, der wie wir ein Geschäft betreibt, sind froh, wenn die Stammkunden und auch deren Freunde wieder kommen und einkaufen. Wenn wir uns nicht untereinander regional stützen, wer dann? Die Regierung hilft dabei nicht. Das sieht man jetzt, kaum wird alles einigermaßen freigegeben und schon halten sich viele Unvernünftige nicht an die Regeln. Und sobald die Touris weg sind wird Sanchez uns wohl wieder einsperren. Ein Desaster für die Wirtschaft. Also genießt die Freiheit im Rahmen der Regeln, ich denke das St.Andrews dürfte eine der wenigen Ausnahmen sein.
Re: Rest. S. Jaime: verstehe, warum Deutsche nicht so beliebt sind
erika, am 12.07.2020 um 09:19 Uhr
Der Beitrag von W.H. spricht Bände!
Schon verständlich, dass "Deutsche" bei den "Madrilenen und Valencianos" bez. Beliebtheit nicht an erster Stelle stehen.
Re: Abzocke & Covid-Foul: meiden das Restaurant jetzt lieber
Lehmann, am 11.07.2020 um 01:25 Uhr
Danke für den Bericht.Wir wollten mal probieren wie das Restaurant ist.Aber jetzt nicht!!Es gibt so viele schöne Restaurants in Moraira.
Re: Abzocke: erst mal eingefrorenes Fleisch wegessen lassen
W.H., am 10.07.2020 um 08:44 Uhr
Wir gehen schon lange nicht mehr essen und das wird auch noch eine Weile so bleiben. Wir warten bis die Madrilenen und Valencianos im Sommer das ganze alte Fleisch, welches seit März eingefroren ist, gegessen haben.
Ich denke ab Mitte September kann man dann wieder essen gehen.