COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
Home Meldungen Termine Die Küste Wochenpost Branchenbuch Leserforum Fotogalerie
Leserforum
Hier schreiben die "Leser" von costa-info.de
Blaue Umweltflaggen an den Stränden von Teulada-Moraira
Carlos Linares, Bürgermeister Teulada Moraira, am 03.07.2018 um 00:17 Uhr
AN DEN STRÄNDEN VON TEULADA MORAIRA WEHEN DIE BLAUEN FLAGGEN
Die Strände L’Ampolla, el Portet und Platgetes wurden für ein weiteres Jahr mit der Blauen Flagge ausgezeichnet.
Heute wurden die Blauen Flaggen an Teulada Morairas Stränden gehisst. Carlos Linares, Bürgermeister von Teulada Moraira und die Gemeinderätin Nieves Rodríguez hissten zusammen mit den Gemeindeverantwortlichen für Strände und Umwelt die entsprechende Flagge am l’Ampolla-Strand.
Für ein weiteres Jahr wurden die Strände el Portet, l’Ampolla und Platgetes von der Stiftung für Umwelterziehung mit dieser speziellen Umweltauszeichnung geehrt. Die Auszeichnung geht an Gemeinden die folgende vier Kriterien erfüllen: Badewasserqualität, Information und Wissenswertes über die Umwelt, Umweltmanagement, Sicherheit und Dienstleistungen sowie Installationen.
Es bleibt zu erwähnen, dass die Comunidad Valenciana die Comunidad mit den meisten Flaggen ist und dieses Jahr erhielt sie sogar noch drei mehr als letztes Jahr.
Re: Umweltflaggen Moraira: Portet offizieller Hundestrand? (Fotos)
hokascha, am 14.07.2018 um 02:06 Uhr
Ist das der offizielle Hundestrand El Portet von Teulada-Moraira?
Re: Blaue Flaggen Moraira: ständige Hunde in El Portet stören
hokascha, am 07.07.2018 um 01:45 Uhr
Es ist zu begrüßen, dass sich die Gemeinde Teulada sehr um die "Blaue Flagge" an den Stränden von Moraira bemüht.
Es ist jedoch zu bemängeln, dass ständig der Strand von El Portet von Hunden benutzt wird.
Re: Umweltflaggen Moraira - Netze gegen Nesseltiere notwendig
Bettina, am 07.07.2018 um 01:45 Uhr
Portugiesische Galeere, trübt den Badespaß, hochgifte Nesseltiere, lieber Bürgermeister da sollten Sie darauf reagieren und an den Stränden wie auch auf Mallorca Netze vor den Badebuchten spannen, ansonsten ist es schnell vorbei mit dem Badetourismus.
Die Sichtung mit Booten ist extrem unzuverlässig!!! Sie spielen mit der Gesundheit Ihrer Gäste, da nützt auch keine blaue Flagge was!