COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
Home Meldungen Termine Die Küste Wochenpost Branchenbuch Leserforum Fotogalerie
Leserforum
Hier schreiben die "Leser" von costa-info.de
Clubbericht ECD 29. Mai: Tanz des Ostens
Marion Eichenauer-Pressesprecherin ECD, am 04.06.2018 um 12:09 Uhr
Clubabend 29.05.2018

Auf dem Clubprogramm für den 29.Mai standen die Themen: Tanz des Ostens, hübsche Kostüme untermalen die magischen Bewegungen des Bauchtanzes, und anspruchsvolle Segeltouristik vom Allerfeinsten präsentiert von Gerhard Schiermann.

Diese Themen waren anscheinend nach dem Gusto der Mitglieder des Euroclubs. Rund 65 Mitglieder hatten sich an diesem Abend in der Bar Isa eingefunden ,um sich bzw. die Augen verwöhnen zu lassen.
Aber erst kam nach der Eröffnung des Clubabends Ingrid Lechner zu Wort. Ingrid gab bekannt ,dass die Busabschlusswanderung ausgebucht ist ,aber für die Herbstwanderung noch Plätze frei sind ,die direkt bei Ingrid gebucht werden können.

Die Reiseleiterin Edith Domfe hat noch ein paar Plätze frei für die 4täg. Busreise nach Barcelona, und Wolfgang von der Heidt erinnerte daran, dass der Sport ab Juni um 9.30 Uhr beginnt.

Wie oft in den vergangenen Jahren gibt der Albardanera- Garten in La Sella den Mitgliedern des Euroclubs die Möglichkeit am 3.6. ab 10 Uhr Orangen zu pflücken. Der Kostenbeitrag beträgt 5 Euro, dafür können aber Orangen auch in größeren Mengen gepflückt werden.

Nachdem die organisatorischen Dinge weitestgehend abgehandelt worden waren,erklang nun fernöstliche Musik auf und die Bauchtänzerin trat auf. Frau Kollers, die selbst auch Bauchtanz unterrichtet, bewegte sich grazil zu der Musik. Es war insgesamt eine schöne Darbietung. Richtig Stimmung kam auf, als Frau Koller zwei weibliche Mitglieder aufforderte mit zu tanzen. Frau Koller hatte die richtige Wahl getroffen, da eine der Damen so temperamentvoll und gut mit in die Darbietung einstieg. Der Applaus war dementsprechend.

Nach einer kurzen Pause kam G.Schiermann zu Wort. Er brachte einen kurzen Film mit, um so zu verdeutlichen, was alles auch bei einem kleineren Schiff geboten werden kann. Hier können sich die Gäste richtig verwöhnen lassen, was natürlich auch seinen Preis hat. Die Firma bietet diese Reisen unter Sailing classics an.

Marion Eichenauer-Pressesprecherin des ECD