COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
Home Meldungen Termine Die Küste Wochenpost Branchenbuch Leserforum Fotogalerie
Leserforum
Hier schreiben die "Leser" von costa-info.de
In Restaurants keine Speisenkarten mehr? Ohne uns!
Volker Platte, am 07.07.2022 um 23:55 Uhr
In den vergangenen Wochen ist es uns mehrfach passiert, dass Restaurants keine Speisenkarten mehr anbieten. Statt dessen wird man aufgefordert, sich einen QR-Code auf das Mobiltelefon zu laden. Für uns gehört zu einem gepflegten Restaurantbesuch auch das 'Studium' der angebotenen Speisen auf einer übersichtlichen Speisenkarte, von welcher jeder Gast eine erhält. Voraussetzung für das Lesen des QR-Codes ist, dass jeder ein Mobiltelefon besitzt bzw. mitbringt. Gerade bei uns Senioren hat das Mobiltelefon nicht den Stellenwert wie bei Jüngeren, d.h. nicht jeder besitzt eines bzw. führt es immer mit sich…. Heute Mittag waren wir zu viert in einem Restaurant der gehobeneren Preisklasse. Wir hatten keine Lust auf Speisekarte im unübersichtlichen Miniformat auf dem 'movil'. Es stand auch nur eines zur Verfügung, meine Frau z.B. besitzt gar keines. Dies hätte dazu geführt, dass jeder sich mit dem 'Kleinformat' auf dem kleinen Bildschirm hätte beschäftigen müssen. Auf Nachfrage gab es dann das Angebot eines Tablets vom Restaurant. Wir hatten keine Lust, nacheinander davon Speisen zu wählen, somit nahmen wir jeder die gleiche Vorspeise, ein Bier dazu und das wars.
Ähnliches ist uns in den vergangenen Wochen in diversen Lokalen mehrfach passiert. Wir haben beschlossen, entsprechende Lokale ohne angebotene Speisenkarten nicht mehr zu besuchen, bzw. konsequent zu sein und das Lokal zu verlassen.
Es kann doch kein Riesenaufwand sein, wie bis vor der Pandemie, Speisenkarten anzubieten!











Bild: