COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
Home Meldungen Termine Die Küste Wochenpost Branchenbuch Leserforum Fotogalerie
Leserforum
Hier schreiben die "Leser" von costa-info.de
Hunde - mit oder ohne Leine?
Birgit, am 31.12.2019 um 11:56 Uhr
Als Resident im wunderschönen Spanien kenne ich mich - zu meiner Schande - noch nicht so gut mit den spanischen Gesetzen aus. Ich möchte mich aber schlau machen und die Leserschaft von costa-Info.de um Hilfe bitten. Meine Fragen:
Gibt es für Hunde einen Leinenzwang?
Wenn ja, wo gilt er? Sicherlich nicht überall, denn ein Hund muss ja auch mal rennen dürfen.
Dürfen Hunde rund um die Uhr bellen?
Hat der Mensch ein Recht auf ein paar Stündchen Ruhe in der Nacht?
Oder gibt es dafür gar keine gesetzliche Regelung?
Wenn es diesbezüglich Gesetze gibt, möchte ich gerne wissen, wo ich sie nachlesen kann oder wo ich eine Kopie bekommen kann.
Und falls es Gesetze geben sollte, gelten diese für ganz Spanien oder kocht jede Stadt, jede Gemeinde ihr eigenes Süppchen?
Für die Antworten bedanke ich mich im Voraus ganz herzlich bei der Leserschaft von Costa-Info.
Ich liebe Hunde, die gut erzogen sind.
Re: Mit oder ohne Leine? - interessante Frage auch für Menschen
Wladimir, am 15.01.2020 um 18:48 Uhr
Wer einen Hund bevorzugt, weil er nicht mit Menschen umgehen kann, darf mit Recht verlangen, das auch bei Menschen Leinenzwang eingeführt wird. Soweit bekannt, wird dies bei einigen bereits freiwillig angewendet.
Re: Hunde - mit/ohne Leine? - Wo kein Klaeger, da kein Richter
Susanne, am 06.01.2020 um 12:21 Uhr
Bei uns im Dorf Benitachell, inkl. Urbanisationen ist absolute Leinen-Pflicht. Zu Widerhandlung und bei Anzeige, kann es bis zu 300.- Euro kosten.
Aber wo kein Kläger, kein Richter...
Re: Hunde - mit/ohne Leine? - am liebsten Bratkartoffeln u. Bier
Wladimir, am 05.01.2020 um 22:43 Uhr
Appelliert man an den gesunden Menschenverstand und gegenseitigen Respekt, so erübrigen sich alle aufgelistete Fragen. Man müsste viel öfter über das Thema diskutieren, damit alle Parteien am Ende zufrieden sind.
Ich liebe Hunde, Menschen, Katzen, Eichhörnchen und den Rest der Welt.
Aber am liebsten sind mir die Bratkartoffeln mit Steak.
Dazu - Bier.
Re: Hunde: Leinenzwang fuer alle und ueberall, aber...
W.H., am 02.01.2020 um 00:08 Uhr
#Brigitte
Ja es gibt einen Leinenzwang, überall und für alle Hunde!
Aber, so lange ihr Hund niemanden stört interessiert das niemanden und er kann auch frei laufen.
Gilt nicht bei gefährlichen Rassen!

Hunde dürfen nicht rund um die Uhr bellen, aber wenn ein Hund draußen ist und jemand vorbei geht, dann erwartet man dass er bellt. Dafür ist er ja da.
Wenns wirklich zu viel ist und nie endet, würde ich die Lokalpolizei rufen.

Ja sie haben ein Recht auf ein paar Stunden Schlaf, auch auf ein paar Tage.
Aber, die Welt dreht sich weiter und das macht Lärm, auch Hunde.

Ob diese Gesetze irgendwo stehen, keine Ahnung, interessiert auch niemanden wirklich.
Spanien funktioniert eher durch friedliches Zusammenleben mit seinen Nachbarn. Wer da mit einer Kopie von einem Gesetz ankommt, der hat schon verloren. So etwas kommt ganz schlecht an. Lernen Sie Spanisch, dass hilft ihnen mehr hier.

Ich liebe alle Hunde, Menschen nur wenn sie gut erzogen sind.

Gruß