COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
Home Meldungen Termine Die Küste Wochenpost Branchenbuch Leserforum Fotogalerie
Leserforum
Hier schreiben die "Leser" von costa-info.de
Clubbericht Euroclub ECD 25.09.: medizinische Aufklärungen
Marion Eichenauer- Pressesprecherin ECD, am 29.09.2018 um 02:17 Uhr
lubabend des Euroclubs am 25.09-2018

Immer um aktuelle Themen bemüht standen für den heutigen Clubabend des Euroclubs medizinische „Aufklärungen“ auf dem Programm.

Der Präsident Klaus Tornsäufer kündigte nach Eröffnung des Clubabends eine kleine Änderung im Programm an. Die Vorführung bzw. Handhabung des Defibrillators bedarf einer längeren Vorbereitung und konnte an diesem Abend leider nicht erfolgen. Im Verlauf des späteren Abends erklärte Herr Dr. Meyer-Josten aber, dieses baldmöglichst zu organisieren und den Mitgliedern des Euroclubs die Anwendung vorzuführen.

Zunächst erhielt aber Pfarrer K. Eichler das Wort und Mikrophon. Er kündigte eine Benefizveranstaltung an. Die Musikgruppe Sacambaya aus Bolivien befindet sich auf Europatour und kommt auch an die Costa Blanca. u.a. nach La nucia. Nähere Informationen können abgerufen werden im Tourismuspfarramt der EKD – oder unter www.ev-kicb.com.

K.Tornsäufer verwies weiter auf verschiedene anstehenden Clubabende und die besonderen Veranstaltungen wie das Herbstfest mit der Tombola, der Auftritt der Eurosketcher,den Weihnachtsbasar und das Weihnachtskonzert.
Am 16.10. und 23.10.2018 ist das Clublokal „Isa“ geschlossen. Die Clubabende finden dann im Lokal Arizona statt. ( Am Isa rechts in die Straße einbiegen und bis zum Strand fahren, dort befindet sich das Lokal auf der rechten Seite)
Im Januar 2019 findet wieder die Generalversammlung des Euroclubs statt und dann müssen auch verschiedene Vorstandsämter im Club neu oder wiederbesetzt werden. Die „Stelle“ der Pressesprechers muss neu besetzt werden, und hier wird eine entsprechende Kandidatin oder Kandidat gesucht. Diesbezügliche Informationen gibt es bei Klaus Tornsäufer!

Der Vizepräsident Aloys Kolbeck übernahm das Mikrophon um den Mitgliedern mitzuteilen, dass das Rathaus Denia wieder Spanischkurse anbietet, und zwar in verschiedenen Schwierigkeitsstufen.
Anmeldungen sind bis zum 11.Okt.2018 möglich!

Dr. Meyer-Josten stellte seine Kollegen vor, die an diesem Abend die medizinischen Vorträge hielten. Der Kardiologe Dr. de la Guia sprach über das Bluthochdruckmittel Valsartan und berichtete dass dieses Mittel nicht grundsätzlich „verunreinigt“ ist und empfahl, dass die Patienten ,die dieses Mittel einnehmen, mit ihrem Arzt Rücksprache halten sollten.
Dann stellte er einen Langzeit -EKG- Chip vor. Dieses Minigerät wird dem Patienten unter die Haut implantiert und ist in der Lage, über einen längeren Zeitraum (ca. 3 Jahren) die gemessenen Daten an den Hersteller zu senden und dieser wird bei Unregelmäßigkeiten den behandelnde Arzt informieren..
Die Gynäkologin Frau Dra. Signes behandelte das Thema Menopause und Hormone.Sie erklärte die Veränderungen durch das Klimakterium, sprach über die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten, und darüber das jeder „Fall“ ganz individuell ist und dem entsprechend ebenso die Behandlungsansätze.

Es war – wie immer- ein spannender Abend in netter Runde und vielen Informationen.

Marion Eichenauer -Pressesprecherin ECD