COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
Home Meldungen Termine Die Küste Wochenpost Branchenbuch Leserforum Fotogalerie
Leserforum
Hier schreiben die "Leser" von costa-info.de
Probenbeginn des internationalen Chores Coral Clàsica Javiense
Rotraud Lippke, am 08.09.2017 um 02:27 Uhr
Coral Clásica Javiense
www.coralclasicajaviense.es

Der internationale Chor Coral Clásica Javiense beendet seine Sommerpause und beginnt die neue Probenzeit am Freitag, den 15.September, im Instituto Musical, Avda.Juan Carlos I, 55 in Xàbia/Jàvea. Von 16.00 – 18.00 finden dann jeweils wöchentlich freitags die Proben für das Weihnachtskonzert statt.
in diesem Jahr soll der zweite Teil von J,S. Bachs Weihnachtsoratorium, die Kantaten 4-5 und 6, gemeinsam mit dem Orchester Marina Alta (OMA), aufgeführt werden.

Der Chor hat eine neue Leiterin, Asunción Tarrasó. Sie ist nicht nur Cellistin im OMA-Orchester, sondern absolviert eine zusätzliche Ausbildung zur Chorleiterin an der Universität Carlos III. in Madrid.
Mit ihr intensiviert sich die enge Zusammenarbeit des Chores mit dem OMA Orchester und seinem Direktor, Franszesc Estévez.

Die Sängerinnen und Sänger des Chores kommen aus dem gesamten Gebiet der Marina Alta, von Altea im Süden bis Rafol im Norden. Bunt gemischte Nationalitäten treffen sich zum gemeinsamen Singen: Engländer, Deutsche, Holländer, Schweizer, Spanier und andere. Man verständigt sich in Englisch, Deutsch und Spanisch, die gemeinsame Sprache jedoch ist die Musik!

Der Chor freut sich über neue Mitglieder. Aber auch Sänger und Sängerinnen, die als Gäste mitsingen wollen, sind herzlich willkommen. Erwünscht sind Notenkenntnisse und/ oder Chor-Erfahrung oder auch Kenntnis des Werkes.

Weitere Informationen finden Sie unter <coralclasicajaviense.es> oder telefonisch unter 676 285 493