COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
(Raum) Els Poblets (Ondara Pego Vergel Marina Alta
In das Freibad und das Sportzentrum hat zu Beginn des Sommers das Rathaus von Pedreguer investiert. Das Freibad erhält rutschfeste Fliesen, die Bar ein Schatten-Toldo und das Gebäude eine Isolierung. Am Sportzentrum wurde der Aussenbereich asphaltiert, die Beleuchtung erneuert und ein neuer Kleinfeld-Fussballplatz mit Kunstrasen eingerichtet.














Meldung kommentieren








Meldung kommentieren

Die erste grosse Hitzewelle des Sommers für die Marina Alta hat das staatliche Wetteramt AEMET ab Mittwoch, 1. Juli 2020, angekündigt, sowohl für die Küste als auch für das Hinterland. Die Temperaturen könnten bis zu 40 Grad erreichen, die "Gelbe Warnstufe" wird ausgegeben.
Meldung kommentieren

Die valencianistische Partei Compromís von Pego regt eine Bürgerabstimmung über eine mögliche Umbenennung der dem vor sechs Jahren abgedankten spanischen König gewidmeten Strasse Avenida Juan Carlos I an. Keine Strasse in dem Ort sollte einer Person gewidmet sein, "die ihre politische oder soziale Position für ihren privaten Vorteil genutzt haben." Juan Carlos steht unter dem Verdacht, für die Vermittlung eines Hochgeschwindigkeitszug-Auftrages nach Saudi Arabien eine hohe Provision kassiert zu haben.
In der Nachbargemeinde Pedreguer hat die Bürgermeisterpartei Compromís die Umbenennung der dortigen Avenida Juan Carlos I angekündigt, nachdem die Staatsanwaltschaft eine Untersuchung des Ex-Königs in dieser Sache bekannt gegeben hatte.
1 Kommentar   |   Meldung kommentieren

Mit einem Gartenschlauch haben zwei Guardias Civiles aus Vergel einen Wohnungsbrand in Els Poblets gelöscht. Eine junge Frau hatte auf dem Herd eine Pfanne vergessen. Sie und ihr sechsjähriges Kind blieben unverletzt.
Meldung kommentieren

Rathäuser wie Dénia und Teulada Moraira sowie in den letzten Tagen auch Altea und Alfaz del Pí haben für die San-Juan-Nacht vom 23. zum 24. Juni den Zugang zu den Stränden gesperrt, um die ansonsten schwer zu vermeidenden Menschenansammlungen zu verhindern. Entsprechend fallen auch die für dieses Datum typischen Hogueras (Feuer) aus.
Jávea lässt Treffen zum Essen an den Stränden zu, jedoch ohne Feuer oder Feuerwerk.
Meldung kommentieren

Mit der vom 1. Juli auf den 21. Juni vorgezogenen Öffnung der spanischen Grenzen (mit Ausnahme von Portugal) dürfen europäische Touristen und Hausbesitzer bereits ab nächste Woche wieder in die Marina Alta kommen.
Zu Beginn der 3. Corona-Deeskalationsphase gab die Comunitat Valenciana bekannt, dass es zwei Tage lang keine neuen Corona-Patienten in den Krankenhäusern gegeben hat und sich weniger als hundert Personen aus diesem Grund sich in den Hospitälern des Landes befinden.
Meldung kommentieren

Um knapp 200 weitere Personen auf fast 13.350 stieg im Monat Mai die Arbeitslosigkeit im Landkreis Marina Alta, wo sie im Vormonat April um 1.200 gestiegen war. Gegenüber Mai 2019 bedeuten die 13.350 parados eine Zunahme von mehr als 4.000. Das Gros der Arbeitslosen wird mit 4.100 aus der Kreisstadt gemeldet, gefolgt von Jávea und Calpe mit 1.900/1.800.
Die Arbeitslosenstatistik der Marina Alta, aus der Internet-Zeitung "Marina Plaza".
ABRIL MAYO 2019 ABRIL MAYO 2020
10.131 9.214 13.154 13.343
Die 33 Ortschaften des Kreises im Einzelnen:
ABRIL MAYO 2020
L'Atzúbia 20 27
Alcalalí 51 52
Beniarbeig 156 154
Benidoleig 63 73
Benigembla 14 14
Benimeli 25 26
Benissa 761 766
El Poble Nou de Benitatxell 180 181
Calp 1.825 1.824
Castell de Castells 24 26
Dénia 4.084 4.089
Gata de Gorgos 410 403
Llíber 27 26
Murla 25 30
Ondara 652 663
Orba 100 99
Parcent 47 44
Pedreguer 590 602
Pego 638 661
Els Poblets 130 132
El Ràfol d'Almúnia 14 19
Sagra 29 28
Sanet i Negrals 35 37
Senija 45 48
Teulada 651 672
Tormos 16 23
La Vall d'Alcalà 8 9
La Vall d'Ebo 9 17
La Vall de Gallinera 34 33
La Vall de Laguar 50 62
El Verger 446 455
Xàbia 1.839 1.887
Xaló 156 161
TOTAL MARINA ALTA 13.154 13.343

Meldung kommentieren

Der Streit um die Zahlung von spezifischen Gehaltszuschlägen für die Ärzte, die seit 2016 auf Druck der Gewerkschaften vereinbart sind aber noch nicht gezahlt wurden, ist jetzt durch das Oberlandesgericht in Valencia zu Lasten des Unternehmens entschieden worden: Die Konzessionsfirma muss für die vergangenen Jahre über 7 Millionen Euro nachzahlen, weil im Jahr 2017 ein Unternehmensgewinn von 1,7 Mio Euro ausgewiesen wurde. Das berichtete die spanische Internet-Zeitung "Marina Plaza".
Meldung kommentieren

Mit dem Monat Juni ist mit der gesamten Comunitat Valenciana auch die Marina-Alta in die Phase 2 der Auflockerung des Alarmzustandes eingetreten. Bis Ende März meldete der Landkreis 270 positiv auf Corona Getestete und 19 Todesfälle, davon 6 in Dénia (von 70 Patienten), 4 in Pedreguer (von 20), 3 in Calpe (von 30) und je 2 in Jávea (von 30), Benissa (von 10) und Benitachell (von 4). Ins Hinterland der Marina Alta drang das Virus mit Ausnahme von Beniarbeig und Benidoleig bisher kaum vor, unter den grösseren Gemeinden fällt Teulada mit nur 4 Ansteckungen auf.
Seit Montag, 1. Juni 2020, sind die Strände freigegeben, die Städte und Gemeinden müssen die Durchsetzung der Kontaktvermeidungs-Regeln durchsetzen. Die zu kleinen Strände bleiben geschlossen, an den grösseren werden mit Öffnung für den Tourismus ab Juli "Türsteher" freie Plätze zuweisen und die Respektierung der neu ausgewiesenen Strandzonen für Spaziergänger (4, 5 oder 6 Meter am Wasser, siehe Foto, immer rechts laufen, will heissen: Wassertreten im Zweifelsfalle Richtung Norden), Sonnenbader (immer zwei -Moraira: 4- Meter Abstand vom Nachbarn, auch im Wasser) und Sporttreibende (in extra Zonen) durchsetzen. Die Kinderspielzonen bleiben gesperrt, wo sie nicht abgebaut sind.
Ab Juli können Strandbesucher in Orten wie Calpe sich über eine App zuvor über die aktuelle Auslastung der Strände informieren.
Die Corona-Fall- und Totenzahlen bis Ende Mai in der Marina Alta:
Ort / Positive PCR / Tote
L’ATZÚBIA 1 0
ALCALALÍ 1 0
BENIARBEIG 5 0
BENIDOLEIG 3 0
BENIGEMBLA 0 0
BENIMELI 0 0
BENISSA 9 2
CALP 29 3
CASTELL DE CASTELLS 0 0
DÉNIA 68 6
POBLE NOU BENITATXELL 4 2
ELS POBLETS 3 0
GATA 2 0
LLÍBER 0 0
MURLA 0 0
ONDARA 4 0
ORBA 1 0
PARCENT 0 0
PEDREGUER 19 4
PEGO 2 0
RÀFOL 1 0
SAGRA 0 0
SANET I NEGRALS 0 0
SENIJA 0 0
TEULADA 4 0
TORMOS 0 0
VALL D’ALCALÀ 1 0
VALL D’EBO 0 0
VALL DE GALLINERA 0 0
VALL DE LAGUAR 0 0
EL VERGER 5 0
XÀBIA 20 2
XALÓ 1 0

Meldung kommentieren

Weiter